Melanie Kubern

AUSBILDUNG

  • Sozialpädagogin
  • Psychopädagogische Kindertherapeutin
  • Heilerzieherin  
  • Hundetrainerin

FORT- & WEITERBILDUNG

  • Ressourcenorientierte Elternberatung 
  • Konflikttraining und Mediation
  • Systemische Beratung
  • Angststörungen
  • Trauma- und Traumafolgestörungen
  • Reflexive kollegiale Beratung
  • Psychodynamische Klientenvorstellung in der Praxis
  • Psychische Störungen und Krankheitsbilder
  • Konflikttraining und Mediation
  • Häusliche Gewalt
  • Autorität durch Beziehung
  • De-Eskalation: Entwicklungsbegleitung von Menschen in Krisen

LANGJÄHRIGE BERUFSERFAHRUNG:

In Kitas, der stationären Behindertenhilfe, der ambulanten Familienhilfe und psychiatrischen Nachsorge sowie im Fachamt Jugend und Soziales.

Zur Zeit:

  • Coaching und Beratung, Kooperatives Schultraining
  • Hundetrainerin (Erlaubnis durch das Veterinäramt nach §11 des Tierschutzgesetzes)
  • Dozentin Bei „Dogument“  (Aus-und Weiterbildung im Hundetraining)
  • als Tandem im Seniorenheim mit Therapiebegleithund Butch

Butch ...

und Hummels.


Melanies Hunde Butch & Hummels. Butch begleitet Melanie in den unterschiedlichen Feldern sozialer Arbeit und bereichert ihre Arbeit als Sozialpädagogin in der Familienhilfe und der Psychiatrischen Nachsorge.

IM EINSATZ MIT BUTCH

  • Australian Shepherd Rüde
  • Geboren am 09.05.2011
  • zertifizierter Therapiebegleithund durch den Verein „Dogs with Jobs e.V.“